202007.02
Off
1

NTN Antriebstechnik Firmenlauf

Zum 01. Juli 2020 ab 16:00 Uhr haben wir alle laufinteressierten Kolleginnen und Kollegen zu unserem Firmenlauf über knapp 4 Kilometer eingeladen gehabt. Die Strecke begann von unserem Unternehmen aus, führte über den Kuhschlagweg in das Industriegebiet Nord, an Bauking und Hotz vorbei und über die L27 Bismarker Straße wieder in die Buschstückenstraße zu unserem Unternehmen zurück (siehe Skizze).

Vor dem Start sammelten sich alle aktiven und passiven Teilnehmer vor dem Tor 1. Hier befand sich unsere „Meldestelle“ für alle Läuferinnen und Läufer, die durch Alexander Koch geführt wurde.

In zeitlichen Abständen und unter Einhaltung der Abstandsregeln sind unsere 15 Läuferinnen und Läufer an den Start gegangen und nach eigener Festlegung der Rundenanzahl –ob eine, zwei, oder drei Runden- wieder wohlbehalten bei der NTN AT angekommen.

In der Zeit von 16:00 bis 17:30 Uhr hatte das NTN Speed Team an diesem Tag 94,6 Kilometer zusammen erlaufen.
Nach Ankunft unserer Läuferinnen und Läufer hielt Herr Steffen eine kurze Ansprache.
Er würdigte die Laufeinsätze für unser NTN Speed Team bei diesem Event und ließ sich die Gelegenheit nicht nehmen, unseren Läufer mit den meisten Kilometern bis dato, mit einer kleinen Überraschung auszuzeichnen.

Er überreichte Kay Pennigstorff eine Fußfessel, die eigens für ihn angefertigt worden ist und den aktuellen Kilometerstand bis zum 01.07.2020 ausweist. Kay ist im Zeitraum vom 01.06.2020 bis zum 01.07.2020 644 Kilometer gelaufen und somit unser bester Läufer. 

Für unser leibliches Wohl, d.h. Bratwurst und Steaks sorgte Herr Hintzsche.

Alles in allem war es ein gelungener Event. Dank an alle LäuferInnen, Helfer und Anfeuerer.